Ith-hennesee-triathlon 2023

Der ITH-Hennesee-Triathlon findet im nächsten Jahr am 24. Juni statt.
Die Anmeldung wird am 1.1.2023 für euch geöffnet! Bitte habt etwas Geduld, weitere Details folgen.


Das war der Ith-hennesee triathlon 2022

DANKE für einen geilen ITH-Hennesee-Triathlon 2022!

Dieses Jahr konnte nach pandemiebedingter Auszeit bei sommerlichen Temperaturen am 04.06.2022 nun endlich wieder der beliebte ITH Hennesee Triathlon in Meschede in seiner 13. Auflage stattfinden.

Auch in diesem Jahr ging es in der Mielinghauser Bucht am Mescheder Hennesee wieder um jede Menge sportlichen Spaß und Wettkampfgeist.

 

Einige Sportler haben ihren Fokus sicherlich auf den Kampf gegen die Uhr gelegt und neue persönliche Bestzeiten angestrebt und auch erreicht. Die Schnellsten auf der olympischen Distanz zu sein, können Roman Reeschke (Männer, 2:16:27h) und Leonie Zumhasch (Frauen, 2:37:00h) in diesem Jahr von sich behaupten.  

Egal welche Zeit am Ende auf der Uhr stand, alle Teilnehmenden hatten während des Zieleinlaufes eines gemeinsam: Ein Lächeln im Gesicht und den Stolz über die eigene erbrachte Leistung. 

Große Unterstützung erfuhren alle Sportler dabei auch von den zahlreichen Zuschauern auf dem Wettkampfgelände rund um die Mielinghauser Bucht.

 

Hier in aller Kürze die jeweils ersten Plätze der verschiedenen Distanzen:

 

Schüler Distanz:

Mats Schürmann - männliche Jugend B - Marathon Club Menden - 20:15 Min.

Charlotte Veltkamp - weibliche Jugend B - SV Gladbeck - 20:17 Min.

 

Sprintdistanz:

Robin-Tobias Stadler - o.V. - 1:03:49 Std.

Marie Christin Ohlmeier - Ski-Club Beckum - 1:15:46 Std.

 

Volksdistanz - Staffel:

„Dabei sein ist Alles“ mit Andreas Bohle, Maximilian Rados, Alexander Vitt - 1:05:09 Std.

 

Volksdistanz:

Malte Baehr - TriClub Paderborn - 1:01:59 Std.

Johanna Geise - Bramfelder SV/SV Marsberg - 1:13:44 Std.

 

Olympische Distanz:

Roman Reeschke - TriClub Paderborn - 2:16:27 Std.

Leonie Zumhasch - o.V. - 2:37:00 Std.

 

 

Hier geht es direkt zu den vollumfänglichen Ergebnissen

https://my.raceresult.com/188793/results

(oder einfach oben auf das Bild klicken)

 

In Kürze findet ihr hier auch einen Link mit einer Bilderauswahl.

 

Nochmals ein RIESIGES DANKE an alle Helfer, Teilnehmenden & Zuschauer,

bis zum nächsten Jahr!

 

Sportliche Grüße,

TriFun Hennesee e.V., ITH Schraubtechnik GmbH & Stadtmarketing Meschede

 

 


weitere RückblickE

Dank rund 400 wunderbaren Sportlerinnen und Sportlern haben wir auch 2019 wieder einen unvergesslichen ITH-Hennesee-Triathlon am Hennesee erleben dürfen und bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmern und Zuschauern für diesen tollen Tag!

 

 

Die Ergebnisliste ist unter diesem Link einsehbar!

Der TriFun Hennesee, das ITH Team, sowie das Stadtmarketing Meschede möchte sich mit diesem Video der besten Szenen des ITH-Hennesee-Triathlons 2019 herzlich bedanken für eure sportliche Teilnahme, eure helfenden Hände, den Applaus der Zuschauer und die vielen Lobeshymnen im Anschluss unseres Events!
Viel Spaß nun mit netten Erinnerungen von einem richtig geilen Tag:

https://youtu.be/-wmsHnL9nKs

In der Rubrik Ergebnisse und Fotos findet ihr viele Bilder des Tages kostenlos zum Download.

Wir würden uns auf Eure Kommentare zum Tag im Gästebuch sehr freuen!

 

-----------------------------------------------------------------------------

 

Unser Triathlon Event von 2017 als Filmclip nochmal zur Erinnerung auch auf Youtube...

https://www.youtube.com/watch?v=Xx68Fno5cY8&feature=youtu.be

 


Voller Erfolg des 11. ITH Hennesee Triathlon    
Auch die Einsatzleitung vom Nordrhein-Westfälischen Triathlon Verband (NRWTV) spricht uns ein Lob aus.

Der 11. ITH Hennesee Triathlon ist Geschichte und wir vom Organisationsteam TriFun Hennesee, ITH GmbH, sowie Stadtmarketing Meschede können eine sehr positive Bilanz ziehen. Wir möchten uns bei allen Sportlern, Helfern und den zahlreichen Zuschauern ganz herzlich für ein unvergessliches Event bedanken.

 



Unser Triathlon Event 2017 als Filmclip zum Dank an alle Starter, Helfer und Zuschauer.
Einfach mit Klick auf das Bild oder auch auf Youtube...

https://www.youtube.com/watch?v=Xx68Fno5cY8&feature=youtu.be


Liebe Sportlerinnen und Sportler,

beim ITH-Hennesee-Triathlon wird um den „ITH Bolting Cup“ gekämpft. Sollte der Tagessieger in der Olympischen Distanz den Streckenrekord von Tobias Henne aus dem Jahr 2014 von

02:15:45 Std. 

unterbieten, dürfen sie oder er den begehrten Pokal mit nach Hause nehmen!

 

Also gebt Gas!

 

Modernes und hochwertiges Design

Der ITH-Bolting-Cup besticht durch eigenständiges und hochwertiges Design. Das moderne Design der Trophäe stellt zwei Auflageflächen dar, die von einer unter Spannung stehenden Schraube zusammengehalten werden. Dies symbolisiert auf anschauliche Weise das Geschäftsfeld der Firma ITH Schraubtechnik aus Meschede:

Der erste Wettkampf um den Wanderpokal wurde im Jahre 2007 ausgetragen. Seither unterstützt die Firma ITH allgemein sportliches Engagement.



Wir danken unseren Partnern und Sponsoren: